James Oliver /// Disco Hallelujah Tour
James Oliver /// Disco Hallelujah Tour
James Oliver /// Disco Hallelujah Tour
James Oliver /// Disco Hallelujah Tour
James Oliver /// Disco Hallelujah Tour

Disco Hallelujah Tour
James Oliver, 20. Februar
bis 27. März 2016

James Oliver (Redhill, London, GB) hat als Maler eine parasitäre Arbeitsweise entwickelt. Er platziert seine fremdartig, außerirdisch anmutenden Figuren und Objekte in bestehenden Zeichnungen, Gemälden und Fotografien. Disco Hallelujah Tour (seine erste Einzelausstellung außerhalb Englands) zeigt Arbeiten, die – typisch für James Oliver – leichtfüßig auf dem schmalen Grat zwischen hintergründigem Witz und Dekoartikel, zwischen traditioneller künstlerischer Handfertigkeit und Pop-Kultur balancieren. Und die sich selbst dabei nicht zu ernst nehmen.

Basis der Ausstellung ist die Achse Redhill – Hamburg – Ulm. Die gezeigten Arbeiten stammen aus dem Atelier des Künstlers, aus dem Kunstraum Oberfett in Hamburg, sowie aus den Sammlungen der Griesbad-Freunde „Verena Stefan“ und unseres Kurators Tommi Brem.

Außerdem bieten Wir Ihnen die Möglichkeit, ein Foto oder Gemälde bei uns einzureichen. Wenn es vom Künstler Ausgewählt wird, geht es auf die Reise nach Redhill, worauf es übermalt wieder zurück kommt. Der Rückkaufpreis wird vorher festgelegt und liegt bei ca. 200 Euro. Melden Sie sich bis spätestens 28. Februar 2016 in der Galerie oder per mail: mail@griesbadgalerie.de. Die übermalten Bilder werden am 19. März zu den Kreuzgängen in der Griesbadgalerie gezeigt.

Termine:
Sa. 20. Februar, 18 Uhr: Eröffnung
Sa, 19. März, 18 – 22 Uhr: Kreuzgänge,
Stadtteilrundgang im Viertel auf dem Kreuz. Eintritt frei

James Oliver /// Disco Hallelujah Tour

 
 
Back to top