Literaturwoche: CHAOSLESEN SPEZIAL – Die Donau. Mit dem “Gästebuch” Walter Baco (Wien). Sonntag, 6. Juli, 20 Uhr im Theater Neu-Ulm

Das “Chaos-Lesen” ist eine 2013 im “Griesbad” von Heinz Koch und Florian L. Arnold erdachte eigenwillige Variante des Poetry-Slam: Mit Dichter, aber ohne Wettstreit. Ein die Lachmuskeln strapazierendes, aber auch den Verstand anregendes Format mit etlichen unkonventionellen Spiel-Ideen. Am 6. Juli gibt es zum einjährigen Bestehen dieser Kooperation der Griesbadgalerie mit dem Theater Neu-Ulm eine…

Ein Verlagsabend: der Verlag Antje Kunstmann stellt sich vor mit Uli Deurer, Augsburg

Der Verlag Antje Kunstmann aus München – einst 1976 gegründet – steht für anspruchsvolle Bücher, für wertvoll Illustriertes und Geschriebenes, für Hörbücher und Essays. Inzwischen gehört der Verlag – wie es in der ZEIT vor Jahren stand – zu den „Großen unter den Kleinen, Unabhängigen“. Jedes Jahr erscheinen etwa 40 Titel. Witz, Ironie, der spielerische,…

Literaturwoche der Griesbadgalerie: ERÖFFNUNG am 22. Juni 2014, 19 Uhr

Roter Teppich für kleine Verlage in unserem KulturSalon Bereits 2013 wagten wir einen Testlauf: Da gab es eine kleine Literaturwoche in der Ulmer “Griesbadgalerie” mit einigen ausgesuchten Autoren aus Ulm und Pforzheim. Auch fand in diesem Rahmen der Testlauf des amüsanten Impro-Literaturformats “Chaoslesen” statt, das seither im Theater Neu-Ulm von Heinz Koch und Florian L.…