Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room
Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room

Movements For a Room
21. März bis 12. April 2014

In Movements for a Room treffen zwei künstlerische Positionen aufeinander,
bei denen der Raum nicht nur Umgebung sondern essenzieller Bestandteil
des Werks ist. Guy Dale macht sich die Trägheit unseres Sehens zunutze.
Er erfindet Sinnestäuschungen, die unsere Wahrnehmung auf die Probe
stellen. Objekte und Interventionen gaukeln Bekanntes vor, entpuppen sich
dann jedoch als artifiziell oder vollkommen neu. Dale spielt mit allgemeinen
Annahmen, Kontext und der Fantasie des Betrachters. Im Griesbadkeller zeigt
der Ulmer Künstler Gregor Quade eine Mapping-Arbeit, eine Lichtinstallation,
die den Raum visuell verzerrt und neu entstehen lässt.

Guy Dale ist auch als Musker bekannt unter dem Namen Mute Swimmer.

Termine:
Sa. 21. März, 18 Uhr: Eröffnung zum Stadtteilrundgang Kreuzgänge
Sa. 11. April, 18 Uhr: Finissage

 

Guy Dale, Gregor Quade /// Movements for a Room

 
 
Back to top