Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt
Café Beirut /// Ausstellungsprojekt

Café Beirut Ausstellungsprojekt
25.05. – 30.08.2016

Vom Libanon über Jordanien bis zum Iran existiert eine rege, lebendige Szene für zeitgenössische Kunst und Kultur. Vor diesem Hintergrund ist uns der Nahe Osten jedoch weniger bekannt als durch politische Konflikte und gewaltsame Auseinandersetzungen. An dieser Stelle sucht das Projekt Café Beirut einen Perspektivwechsel. Das Café Beirut ist eine Plattform für aktuelle künstlerische Positionen aus Nahost. Gleichzeitig dient es als Treffpunkt und als Schnittstelle zwischen den Akteuren die uns besuchen, dem Publikum und der lokalen Kulturszene. Das Projekt ist flexibel und dynamisch, sodass es sich im Dialog mit den Künstlern weiterentwickeln kann. Zum Zeitpunkt der Programmerstellung sind die Termine für vier Ausstellungen festgelegt. Alle weiteren Beiträge, Aktionen und Veranstaltungen kündigen wir hier auf der Webseite an. Schauen Sie auch gerne gelegentlich bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie!
There is a striving scene of contemporary art and culture from Lebanon via Jordan to Iran. However, for us the Near East is less known from this background as from political conflicts and violence. Here the project Café Beirut induces a shift of perspectives. Café Beirut is a platform for current artistic positions as well as a meeting place. Moreover it is a connecting link between the visiting artists, the audience and the local cultural scene. The project is flexible and dynamic and can develop in dialogue with the artists. At the time the program is produced, dates are fixed for four exhibitions. For all further contributions, actions or events please check here at our website. Also feel welcome to visit us from time to time. We’re looking forward to seeing you!

Ausstellungen Exhibitions:
geöffnet open: Do. Th. – Fr. Fr. 18 – 23, Sa. Sa. & So. Su. 14 – 23

Café Beirut, Gideon-Bacher-Straße 3, 89073 Ulm,
25.05. – 19.06.2016 Le Collectif Gémeaux (Beirut) – Disorder(s) in Beirut
Eröffnung Opening: Mi. We. 25.05., 19:00

24.06. – 24.07.2016 Mazen Kerbaj (Beirut) – Drawings and sound installation
Eröffnung Opening: Fr. Fr. 24.06., 19:00,
Musik-Workshop Music workshop: Sa. 25.6. 19:00, Eintritt admission 8 Euro

08.08. – 28.08.2016 Wafa Hourani (Ramallah) – Qalandia 2087
Eröffnung Opening: Mi. We. 08.08., 19:00

Südwest Presse-Galerie, Olgastraße 129, 89073 Ulm
30.07. – 28.08.2016 Azadeh Akhlaghi (Teheran/Melbourne) – By an Eyewitness
Eröffnung Opening: Sa. Sa. 30.07., 19:00

 

Programm (dt/en)

 

Vielen Dank! Many thanks!
Wir bedanken uns herzlich bei allen Freunden und Unterstützern, die dieses Projekt möglich machen. We cordially thank all of our friends and supporters who enable the realization of this project.

Land Baden-Württemberg, Stadt Ulm, Stadt Neu-Ulm, Südwest Presse, Werndl Beschriftungen, Portico Streetfood, Schariat Orienttepiche, Trödelhaus Ulm, Susanne Banti, Christian Greifendorf, Florian Hägele (Hägar), unsere Helfer

 

Café Beirut /// Ausstellungsprojekt

 
 
Back to top