Café Beirut /// Azadeh Akhlaghi
Café Beirut /// Azadeh Akhlaghi
Café Beirut /// Azadeh Akhlaghi
Café Beirut /// Azadeh Akhlaghi

Azadeh Akhlaghi – By An Eye-Witness
Südwest Presse-Galerie, Olgastraße 129, Ulm
30.7. – 28.8.2016
Opening: 30.7.2016, 19:00
Open: Th. – Fr. 18 – 22, Sa. – Su. 14 -22

Azadeh Akhlaghi arbeitet konzeptuell mit den Medien Fotografie, und Film. In Ihrer Fotoserie „By an Eye-Witness“ stellt sie Todesfälle und Attentate aus der iranischen Geschichte nach. Ihre fiktive Dokumentation erreicht dabei eine sehr spezielle Ästhetik.
Azadeh Akhlaghi works conceptually with photography and film. In her photo series „By an Eye-Witness“, she reenacts scenes of death and assassination from the history of Iran. Her fictive documentation reaches a special kind of aesthetics.

 

Café Beirut Ausstellungsprojekt
25.05. – 30.08.2016

Unter dem Titel Café Beirut legt die Griesbadgalerie in Ulm für 3 Monate den Fokus auf zeitgenössische Kunst aus dem Nahen Osten. Neben 4 Ausstellungen finden Aktionen im öffentlichen Raum und Veranstaltungen wie Lesungen, Vorträge oder Filmvorführungen statt. Das Café Beirut ist von 25. Mai bis 30 August in einem leeren Ladenlokal (Gideon-Bacher-Straße3, Ulm) installiert. Dieser funktioniert als Ausstellungsraum, Treffpunkt und Zentrale des Projekts.
Under the title Café Beirut Griesbadgalerie sets a focus on contemporary art from the Middle East for a period of 3 Months. Next to 4 exhibitions there will be actions in public space, lectures, readings, Movies etc. Café Beirut is located in an empty store space in Gideon-Bacher-Straße 3, Ulm from 25th May to 30th August. The location serves as exhibition space, meeting point and base for the project.

Café Beirut, Program dt/en

Café Beirut /// Azadeh Akhlaghi

 
 
Back to top